Hochzeitskleid schlicht2018-02-16T16:18:23+00:00

Ein schlichtes Hochzeitskleid in vielen Facetten

schlichtes Hochzeitskleid

Ist ein Hochzeitskleid schlicht, dann heißt das noch lange nicht, dass die Braut damit keine Aufmerksamkeit bekommt. Viele Frauen möchten ein aufwendiges Kleid für das Standesamt oder für die Kirche, denn sie möchte an ihrem schönsten Tag wie eine Prinzessin aus dem Märchen aussehen. Aber auch die Auswahl an schlichten, sehr schicken Hochzeitskleidern ist groß und es dürfte nicht allzu schwer sein, hier die passende Brautmode zu finden.

Wie ein Hochzeitskleid schlicht und trotzdem ein Highlight sein kann

 

Ein Reifrock, ein mit Perlen oder Strasssteinen reich besticktes Oberteil – viele Bräute wünschen sich ein Brautkleid mit dem „Wow-Effekt“. Dabei kann auch ein schlichtes Hochzeitskleid für Aufsehen sorgen, denn schlicht heißt nicht einfallslos. Kleider aus fließender Seide im trendigen Bohemian-Look, Kleider in eleganter A-Linie oder auch ein Top mit einem kurzen Rock aus Tüll – schlichte Hochzeitskleider gibt es in vielen unterschiedlichen Modellen.

hochzeitskleid schlicht

Was zeichnet ein schlichtes Hochzeitskleid aus?

 

Bräute, die sich für ein schlichtes, zeitloses und elegantes Kleid entscheiden, wissen oft nicht, wo sie mit der Suche anfangen sollen. Was sollte ein schlichtes Hochzeitskleid haben und was ist nicht unbedingt erforderlich? Was zeichnet ein solches Kleid aus?

  • Es hat einen A-Linien Schnitt
  • Die Stoffe sind fließend
  • Es gibt kaum zierende Elemente
  • Das Kleid ist figurbetont

Ein A-Linien Kleid ist ein echter Klassiker, wenn es um schlichte Brautkleider geht. Perfekt dazu ist ein Ausschnitt in V-Form, der den femininen Style dieser Hochzeitskleider unterstreicht. Schlichte Brautkleider können ärmellos sein, aber auch einen Neckholder haben oder mit zarten duftigen Puffärmeln überzeugen. Bei diesen Kleidern sieht auch ein langer, gerade geschnittener Ärmel sehr gut aus.

schlichtes Hochzeitskleid

Die richtigen Accessoires finden

 

Zu einem schlichten Hochzeitskleid gehören auch die passenden Accessoires. Üppige Schleier, lange Handschuhe und auch große bunte Brautsträuße sind Dinge, die nicht unbedingt zu einem eher schlichten Kleid passen. Hier ist zeitlose Eleganz gefragt, zum Beispiel ein Haarreif statt eines Schleiers oder ein zartes Band in Pastellfarben, das um die Taille getragen wird. Eine Schleppe wirkt bei einem eleganten Brautkleid nicht störend, das Gegenteil ist der Fall, denn eine Schleppe betont die schlichte Eleganz noch. Ein Strauß Feldblumen oder Maiglöckchen ist als schlichter Brautstrauß ideal und eine Blüte im Haar der Braut macht das romantische Kleid perfekt. Ist ein Hochzeitskleid schlicht, dann sollte die Braut dazu auch die passenden Schuhe tragen. Einfache Sandaletten und sogar Flip-Flops sind bei einer Hochzeit im Sommer immer erlaubt.