Diamantring2018-02-27T10:57:44+00:00

Diamantring

Die ersten Diamantenfunde stammen aus Indien, angeblich wurden bereits diese im 4. Jahrhundert vor Christus entdeckt. Verehrt wurden diese einzigartigen Steine nicht nur wegen Ihrer Härte, sondern auch wegen Ihrer beeindruckenden Kristallform.

Diamantring

Diamantring

Aus Mythen und Sagen wurden Diamanten auch magische Kräfte zugeschrieben.

In hochwertigen Legierungen wurden dann diese keinen Schätze gefasst. Heute findet man den Diamanten nicht nur in Ohrringen, auf Anhängern, Broschen, Krawattennadeln, Armbändern und usw., sondern auch auf unseren emotionalsten Schmuck, dem Ehering. In den meisten Fällen wird der Damenring mit Diamanten/ Brillanten besetzt.

Die Herren nehmen selten einen Diamantring.

Mit dem Einsetzen des Diamanten erhält der schöne Diamantring nicht nur einen individuellen Touch, sondern auch seinen einzigarten geheimnisvollen Glanz. Dabei spielt es keine Rolle ob in den Diamantring viele kleine Diamanten gefasst werden oder ob ein großer Brillant den Ring schmückt. Hier ist mehr der eigene Geschmack entscheidend. Bei der Auswahl der Steine sollte jedoch die Qualität berücksichtigt werden.

Je mehr und größer die Steine im Diamantring sind, desto mehr sollte man auf die Qualität achten. Auch wenn die kleinen Einschlüsse mit dem Auge kaum oder sogar überhaupt nicht zu erkennen sind, kann der Stein Risse bekommen und brechen.

Eine große Auswahl an Diamantringen finden Sie bei Trauringe-Boos